Datenschutzerklärung

Nutzung der Internetseite www.sgkr.de


Allgemeines

Die Ski-Gemeinschaft Kreis Rotenburg (SGKR) als Betreiber dieser Internetseite nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze

Die Nutzung unserer Internetseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (z. B. Name, Anschrift, Geburtsdatum oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ausschliesslich vereinsintern verwendet und ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Die Übermittlung der Daten aus Kontakt- und Anmeldeformularen erfolgt über eine verschlüsselte Verbindung (SSL).


Server Log-Files

Der Provider der Internetseite erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden protokolliert:

  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Internetseite)
  • Besuchte Internetseite
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Verwendete IP-Adresse

Die erhobenen Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar und dienen lediglich der statistischen Auswertungen sowie zur Verbesserung der Internetseite. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Der Internetseiten-Betreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.


Cookies

Die Internetseite sgkr.de verwendet keine Cookies (Cookies sind Textdateien, die über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden).


Vereinsmitgliedschaft bei der Ski-Gemeinschaft Kreis Rotenburg


Allgemeines

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten während der Vereinsmitgliedschaft in der Skigemeinschaft Kreis Rotenburg e.V. ist für uns ein wichtiges Anliegen.

Wir, die Skigemeinschaft Kreis Rotenburg e.V. – Postfach 1346 – 36189 Rotenburg (Vereinsregister: Amtsgericht Bad Hersfeld - Registerblatt VR 1200), sind die verantwortliche Stelle im datenschutzrechtlichen Sinne. Es gilt deutsches Datenschutzrecht.

Bitte lesen Sie sich die folgenden Informationen sorgfältig durch. Indem Sie beim Vereinseintritt auf dem Aufnahmeantrag ein Häkchen bei der Zustimmung zur Datenschutzerklärung setzen, erklären Sie sich mit der hier dargestellten Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch unseren Verein einverstanden.

Sollten Sie der vorgenannten Datenschutzerklärung nicht zustimmen, so ist es leider nicht möglich, dass Sie Mitglied in der Skigemeinschaft Kreis Rotenburg e.V. werden.


Ansprechpartner bei Fragen oder Auskunftsersuchen

Sollten Sie Fragen oder Anregungen in Bezug auf den Datenschutz oder die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, so steht Ihnen unser Beauftragter für den Datenschutz gern zur Verfügung.

E-Mail: info@sgkr.de


Personenbezogene Daten und Zweckbindung

Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten (Art. 4 Nr. 2 DSGVO). Hierbei handelt es sich um Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse, wie z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse, die Sie uns im Rahmen der Vereinsmitgliedschaft zur Verfügung stellen:

  • Personenstammdaten (z.B. Name, Adresse, Geburtsdatum)
  • Kommunikationsdaten (z.B. E-Mail)
  • Bankverbindung (z.B. IBAN, BIC)

Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich zum Zweck der Abwicklung der Vereinsmitgliedschaft elektronisch gespeichert und genutzt. Dies schließt auch die Teilnahme an Wettbewerben, z.B. Ski-Rennveranstaltungen, ein.

Sportliche Wettbewerbe

Sollte die Nennung Ihres Geburtsdatums, z.B. aufgrund verschiedener Altersklassen bei sportlichen Wettbewerben, erforderlich sein, wird bei der Anmeldung zu solchen Wettbewerben neben Ihrem Namen ebenfalls ihr Geburtsdatum erhoben bzw. übermittelt.


Rechtliche Grundlage

Die Verarbeitung Ihrer personengebundenen Daten ist gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a. DSGVO rechtmäßig, da Sie vor dem Vereinseintritt Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für einen oder mehrere bestimmte Zwecke erteilt haben.


Einwilligung zur Verarbeitung und Nutzung

Sie erklären sich damit einverstanden, dass während der Vereinsmitgliedschaft Funktionsträger des Vereins, Vereinsvorstand bzw. Verantwortliche des jeweiligen Fachbereichs, Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten erhalten. Ihre Daten werden ausschließlich von einem eingegrenzten Benutzerkreis verwendet. Ihre persönlichen Daten werden in keiner Form von uns oder durch uns beauftragte Personen an Dritte weitergegeben, außer wir sind zur Weitergabe aufgrund zwingender gesetzlicher Regelungen verpflichtet (z. B. an staatliche Einrichtungen) oder die Anmeldung zu einem sportlichen Wettbewerb erfordern dies.


Aufbewahrung und Löschung der Daten

Es gelten die allgemeinen gesetzlichen Aufbewahrungs- und Löschfristen. Wir löschen Ihre Daten gemäß den einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen nach Kündigung der Vereinsmitgliedschaft.

Ein Zugriff und eine Verwendung Ihrer persönlichen Daten seitens unseres Vereins ist dann nicht mehr möglich.


Datenübermittlung in Drittländer

Eine Datenübermittlung in Drittstaaten findet nicht statt.


Zugriffs- und Berichtigungsrecht, Recht auf Widerruf

Sie haben das Recht, die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten jederzeit durch Mitteilung an den Empfänger zu aktualisieren oder die Löschung zu verlangen.

Sie haben das Recht auf Beschwerde bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde.

Sie sind jederzeit berechtigt, die Einwilligung in die Verwendung personenbezogener Daten zu widerrufen.

Ihren Widerruf senden Sie bitte an:
Skigemeinschaft Kreis Rotenburg e.V.
Postfach 1346
36189 Rotenburg an der Fulda
E-Mail: info@sgkr.de


Pflicht zur Datenbereitstellung

Sofern Sie uns die im Kapitel „Personenbezogene Daten und Zweckbindung“ beschriebenen Pflichtangaben nicht zur Verfügung stellen, so ist es leider nicht möglich, dass Sie Mitglied in der Skigemeinschaft Kreis Rotenburg e.V. werden.


Sicherheit

Datenschutz und Datensicherheit haben für uns oberste Priorität. Daher setzen wir verschiedene technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre Daten vor zufälliger oder vorsätzlicher Manipulation, Verlust, Zerstörung oder Zugriff unberechtigter Dritter zu schützen.


Bildrechte


Allgemeines

Das Recht am eigenen Bild besagt, dass jeder Mensch grundsätzlich selbst darüber bestimmen darf, ob überhaupt und in welchem Zusammenhang Bilder oder Filme von ihm veröffentlicht werden (§ 22-24, Gesetz betreffend das Urheberrecht an Werken der bildenden Künste und der Fotografie, KunstUrhG). Die Veröffentlichung eines Bildes einer Person setzt daher deren Einverständnis voraus.


Fotos bei SGKR-Veranstaltungen

Mit der Anmeldung zu Fahrten und Rennen der SGKR bestätigen Sie, freiwillig an einer öffentlichen Veranstaltung teilzunehmen. Weiterhin erklären Sie ihr Einverständnis, dass Bilder mit ihrer Person von der SGKR in elektronischen Medien und Printmedien, besonders auf der Vereinshomepage ohne Einschränkung und zeitlich unbegrenzt veröffentlicht werden dürfen. Unter Bezug auf § 23 Abs. 1 Nr. 3 KunstUrhG gilt das Sonderrecht, dass die Veröffentlichung von Bildern mit Personen, die als Menschenmenge auf einer Versammlung oder Veranstaltung erscheinen auch ohne Zustimmung möglich ist.

Ausdrücklich wird auf ein nachträgliches Widerrufsrecht hingewiesen. Sollten Sie nach Veröffentlichung um eine Löschung des Bildes ersuchen, wird die SGKR diesem Gesuch nachkommen.

Bei minderjährigen Teilnehmern und Teilnehmerinnen stimmen die Erziehungsberechtigten mit Ihrer Unterschrift in der entsprechenden Einverständniserklärung den o.g. Regeln zu.