Rennsport: Schüler und Jugend/Aktive

Hessische Alpine Kinder- und Schülermeisterschaften 2017 in Hochkrimml, 11.-12.03.2017

Hessische Kindermeisterschaften 2017


Im österreichischen Hochkrimml wurden am vergangenen Wochenende die hessischen alpinen Meisterschaften der Kinder und Schüler ausgetragen. Mehr als 40 Kinder und fast 90 Schüler waren zu den Wettbewerben gemeldet. Ausrichtender Verein war in diesem Jahr die SKG Gersfeld. Auch vier Rennläufer der Rotenburger Skigemeinschaft machten sich auf den Weg in die Alpen. Bei strahlendem Sonnenschein und guten Pistenverhältnissen boten sich den alpinen Rennläufern auf der Gerlosplatte optimale Bedingungen.

Am Samstag wurde auf der Strecke am Duxer 4 der Riesenslalom gefahren. Bei den Kindern gingen Leni Borns und Lilly Bettenhausen, beide aus Bad Hersfeld, an den Start. In einem flüssig und ohne große Tücken gesteckten Kurs zeigte Leni zwei konstante Läufe. Damit sicherte sie sich einen Platz auf dem Stockerl. Sie wurde Zweite und somit Vize-Hessenmeisterin der Kinder. Nach einem guten ersten Lauf fuhr Lilly in Durchgang zwei zu zaghaft und landete am Ende auf Rang acht. Bei den Schülern war die SGKR durch Marie-Julie Roßbach (AK U16 w) und Flynn Thamer (AK U14 m) vertreten. Marie-Julie kam nach einem Fehler in Durchgang eins nicht ins Ziel. Flynn landete nach einem Patzer in Durchgang eins im hinteren Drittel des Starterfeldes.

Am Sonntag mussten die Rennläufer den Stangenwald des Slaloms meistern. Die Kinder erhielten einen eigenen Kurs, der als Vielseitigkeitsslalom mit Kurzkippern, Doppeltoren und Slalomstangen gesetzt wurde. Leni zeigte keinen Respekt und fuhr mit zwei konstanten Läufen auf Rang zwei in ihrer Altersklasse. Das bedeutet gleichzeitig den Titel der Hessenmeisterin, da die Siegerin für den bayrischen Skiverband startet. Bei den Schülern hatte Marie-Julie Roßbach an Renntag zwei mehr Glück. Sie brachte beide Läufe fehlerfrei ins Ziel und fuhr am Ende auf Rang zehn. Auch Flynn Thamer konnte sich steigern. Er fuhr bei den Jungs der AK U14 auf Rang fünf und wurde in der Hessischen Wertung Zweiter und somit Vize-Hessenmeister der Schüler.

Die Ergebnisse der jeweils zweiten Durchgänge beider Rennen gingen bei den Kindern außerdem als Rennen 9 + 10 in die Wertung der Rennserie des HSV-Kids-Cup ein. Das Finale dazu ist für Sonntag, 19.03.2017, in Willingen angesetzt. Für die Schüler zählen beide Rennen zur Arge-West-Wertung. Die letzten Rennen dieser Serie werden vor Ostern während der Sportwoche in Krimml ausgefahren.

Hessische Schülermeisterschaften 2017



Ergebnislisten

Hessische Meisterschaften Slalom Kinder, Hochkrimml

Hessische Meisterschaften Slalom Schüler, Hochkrimml

Hessische Meisterschaften Riesenslalom Kinder, Hochkrimml

Hessische Meisterschaften Riesenslalom Schüler, Hochkrimml