Rennsport: Schüler und Jugend/Aktive

Hessische Alpine Kinder- und Schülermeisterschaften 2014 in Hochkrimml, 29.-30.03.2014

Hessische Kindermeisterschaften 2014


Am vergangenen Wochenende fanden die alpinen Kinder- und Schülermeisterschaften im österreichischen Hochkrimml statt. Der Schneemangel des Winters hatte eine Austragung in den heimischen Mittelgebirgen unmöglich gemacht, so dass man auf die Alpen ausweichen musste. Strahlend blauer Himmel und hervorragende Pistenverhältnisse auf der Gerlosplatte entschädigten für die lange Anreise.

Die SGK Rotenburg war Ausrichter des Kinderrennens, das an beiden Tagen auf der Piste der Waldschneise stattfand. 40 Kinder der Jahrgänge 2009 bis 2002 traten an beiden Tagen im Riesenslalom und im Slalom an. Alle 7 Rennkinder der SGKR zeigten nach den fünf Trainingstagen während der Schüler-Skileistungswoche in Garmisch-Partenkirchen ansprechende Leistungen: Leni Borns (U10 w) wurde an beiden Tagen Zweite der Hessischen Wertung. Auch Ole Pfromm (U10 m) sicherte sich im Riesenslalom den zweiten Platz. Flynn Thamer fuhr am Samstag auf den zweiten und am Sonntag auf den dritten Rang. Auch Selina Engler (U12 w) erreichte im Slalom Rang 3. Erfolgreichste SGKR-Starterin war an diesem Wochenende Sophia Allmeroth aus Weiterode. Die 12jährige Schülerin sicherte sich in beiden Disziplinen souverän den Titel der Hessenmeisterin.

Parallel zu den Kindermeisterschaften richtete die SKG Gersfeld die alpinen Schüler-Meisterschaften der Altersklassen U14 und U16 aus. Mehr als 100 Mädchen und Jungs der Jahrgänge 2001 bis 1998 gingen auf der Strecke am Duxer III an den Start. Die Skigemeinschaft war dort mit den Rennläufern Esther Krauleidis, Paula Brenzel und Marius Pfromm vertreten. Esther Krauleidis (U14 w) brachte alle Läufe ins Ziel und belegte an beiden Tagen einen Platz im hinteren Drittel des Starterfeldes. Paula Brenzel wurde ihrer Favoritenrolle gerecht. Sie holte am Samstag überlegen den Hessenmeister-Titel im Riesenslalom nach Osthessen. Am Sonntag lag sie im Slalom nach dem 1. Lauf in aussichtsreicher Position, schied jedoch in Durchgang 2 nach einem Torfehler aus.

Das Team der SGKR – Ausrichter der Hessischen Kindermeisterschaften

Das Team der SGKR – Ausrichter der Hessischen Kindermeisterschaften