MTB-Freeride/YOTRAIL

Rider ready.. go, go go !!!
Mountainbike-Downhill "RACE-DAY II"
auf dem YO-TRAiL in Bad Hersfeld am 8.9.2012

YO-TRAiL Race


  • Ausschreibung

    Nach dem erfolgreichen Debüt im letzten Jahr gibt es nun die zweite Auflage des RACE-DAYs auf dem YO-TRAiL.

    Diese Downhill-Vereinsmeisterschaft läuft im Modus "gezeitetesTraining", nach einem Plichttrainingslauf folgen zwei Wertungsläufe für die Fahrer.

    Los geht es an diesem Samstag um 10.00 Uhr, die Fahrer und Helfer treffen sich bereits um 08.00 Uhr am mittleren Abschnitt Sektion 3 "Wiesentable".

    Gestartet wird stufenweise in verschiedenen Altersklassen. Es wird auch für Gastfahrer möglich sein, mit zu fahren.

    Support von hibike/Kronberg, hibike.de

    Parkplätze gibt es unterhalb der Klosterschänke auf dem Johannesberg/Bad Hersfeld, dann Richtung Wald der Beschilderung folgen.

    Wir laden auf den YO-TRAiL ein!

    • Als Zuschauer die spannenden Races erleben!
    • Mittendrin statt nur dabei: Wir suchen noch Helfer/Streckenposten,
      Meldungen an info @ ultraviolett.de oder per Facebook
    • Als Fahrer (Anmeldung über Facebook [YO-TRAiL->Veranstaltungen])

    Wir freuen uns auf einen spannenden Tag mit spektakulärer Bike-Action!

    Stollenrocker


  • Bericht Race Day II

    Nach dem erfolgreichen Debüt im letzten Jahr erfolgte am 8. September 2012 die zweite Auflage des Race Days auf dem Yo-Trail.

    Die eigens von Lothar Barth und seinem Bautrupp präparierte Strecke fand großen Anklang bei den Fahrern. Speziell die Gastfahrer waren von der Qualität und dem Verlauf der Downhill-Strecke begeistert. Auch die hervorragende Organisation des Rennens wurde vielfach gelobt. Zitat: "Das ist ja wie bei einem richtigen Cup-Rennen!" Für den professionellen Touch sorgten unter anderem die Zeitmessanlage der SGKR und die von ultraviolett / Elmar Henrich gestalteten Numberplates und Urkunden.

    Nach dem Track Walk und dem Training wurden zwei Wertungsläufe in 5 Gruppen gefahren. Bei den Kids I gewann Niklas Brod mit einer Zeit von 2:03:591 in der SGKR-Wertung sowie Tobias Heller aus Dermbach in 2:22:868 die Gästewertung. Enrico Hockenbrink gewann souverän die SGKR-Wertung bei den Kids II in 1:57:165. In der Girls-Klasse siegte Isabell Gross aus Tabarz in 2:26:738. Leon Barth von der SGKR war Schnellster in der Gruppe Youth mit 1:40:919, die Gästewertung gewann Sanni Sudhoff aus Settelstätt in 1:46:991. Die Klasse Men wurde mit großem Abstand von Manuel Czerny dominiert, der in 1:33:929 gleichzeitig Tagesbestzeit fuhr. Bei den Gästen gewann Patrick Heller aus Dermbach mit 1:41:680.

    Die Sachpreise für die vorderen Plazierungen wurden dankenswerter Weise von hibike aus Kronberg bei Frankfurt gesponsort. Für alle Teilnehmer gab es Urkunden und ein Giveaway, ebenfalls von hibike.

    Unser besonderer Dank gilt dem Roten Kreuz, den Streckenhelfern, unseren bewährten Zeitnehmern Thomas, Oli und Jörg, Marc für den Strom, Steffi für die Fotos und nicht zuletzt Martin und den zahlreichen Kuchenbäckern für das hervorragende Catering.

    Wir freuen uns auf den nächsten RaceDay (III) 2013 auf dem YO-TRAiL!

  • Ergebnisse

    Racer Gruppe Kids I (2001-1999)

    Vereinswertung SGKR:
    1. Brod, Niklas 2:03:591
    2. Hebig, Max 2:31.484
    3. Wirth, Leon 2:41.253
    4. Waldeck, Richard 2:46:090
    5. Waldeck, Martin 2:55:825
    6. Scheuch, Rene 3:02:805

    Gästewertung:
    1. Heller, Tobias (Dermbach) 2:22:868


    Racer Gruppe Kids II (1998-1997)

    Vereinswertung SGKR:
    1. Hockenbrink, Enrico 1:57:165
    2. Trieschmann, Jan 1:58:666
    3. Storch, Philipp 2:04:113
    4. Mohr, Niklas 2:13:844
    5. Heide, Alexander 2:14:371
    6. Bode, Florian 2:23:191


    Racer Gruppe Girls

    Gästewertung:
    1. Gross, Isabell (Tabarz) 2:26:738
    2. Eckart, Sarah (Kassel) 2:34.059


    Racer Gruppe Youth (1996-1994)

    Vereinswertung SGKR:
    1. Barth, Leon 1:40:919

    Gästewertung:
    1. Sudhoff, Sanni (Settelstätt) 1:46:991
    2. Janiszewski, Mike (Schlitz) 1:47:547
    3. Salaman, Lukas (Eisenach) 1:56:775
    4. Ronneburg, Lukas (Fulda) 2:09:382

    Rennabbruch:
    Hasenauer, Severin
    Reintanz, Steven


    Racer Gruppe Men (1993 und älter)

    Vereinswertung SGKR:
    1. Czerny, Manuel 1:33:929
    2. Seidel, Benjamin 1:45:040
    3. Schum, Dominik 1:49:089
    4. Müller, Marvin 1:49:578
    5. Deist, Patrick 1:50:221
    6. Diehl, Florian 1:51:350
    7. Barth, Lothar 2:02:106
    8. Schäfer, Florian "Muchte" 2:04:199
    9. Eichler, Fabian 2:11:373

    Gästewertung:
    1. Heller, Patrick (Dermbach) 1:41:680
    2. Schinker, Marcel (Grünberg) 1:44:140
    3. Klauer, Max (Wernshausen) 1:51:023
    4. Schellenberg, Sven (Eisenach) 1:51:717

    Außer Konkurrenz:
    Sauerbier, Markus 1:52:545


  • Fotos